Kiosk-Modus#

Im Kiosk-Modus werden die Pläne für die Jahrgänge automatisch nacheinander in definierten Zeitintervallen dargestellt. Der Zeitintervall kann unter Benutzereinstellungen festgelegt werden.

Der Kiosk-Modus für die Anzeige von Stundenplaneinträgen kann einfach unter jedem Benutzer ein- oder ausgeschaltet werden, indem in der Jahrgangs- oder Klassenansicht der Button
gedrückt wird. In der Kopfzeile wird dann die Information ausgegeben, dass der Kiosk-Modus aktiviert ist.

Zusätzlich kann der Zeitintervall beeinflusst werden, indem unter Benutzereinstellungen je nach Ansicht die Parameter
'Kiosk Intervall Jahrgangssicht'
'Kiosk Intervall Klassensicht'
konfiguriert werden.
Der Kiosk-Modus ist angebracht, wenn die Stundenpläne automatisch auf einem Bildschirm wie auf einer Anzeigetafel dargestellt werden sollen.
Dazu kann der Browser auf den Vollbildmodus eingestellt werden. Beim Firefox erreicht man dies durch Drücken der F11-Taste.
Eine weitere Möglichkeit, so eine Anzeigetafel einzurichten, ist die Konfiguration eines Kleincomputers, der an einen Fernseher oder Bildschirm angeschlossen ist. Hier ist eine kleine Anleitung, wie dies mit einem Raspberry Pi funktioniert:
Kiosk-Modus beim Raspberry einrichten.