Installation#

Den Franzplan gibt es in unterschiedlichen Produktvarianten. Abhängig davon erfolgt die Installation.

Franzplan-DT#

Franzplan-DT läuft auf dem eigenen PC/MAC/LINUX-System. Die Software wird dazu in wenigen Schritten installiert.

Windows#

Die Installation erfolgt in folgenden Schritten:

1. Entpacken der zip-Datei

Der Inhalt der zip-Datei wird in das Verzeichnis kopiert, in dem der Franzplan ausgeführt werden soll. Relativ hierzu werden nach dem Start des Franzplan alle zum Betrieb nötigen Dateien automatisch angelegt. Deshalb sollte es ein separates Verzeichnis sein, z.B. 'c:\franzplan.Nach Entpacken der zip-Datei sollte die Verzeichnisstruktur folgendermaßen aussehen:

c:\franzplan\
     franzplan_0.0.1-SNAPSHOT.jar
     curl.exe
     franzplan_stop.cmd
     franzplan_start.cmd

2. Java-Installation prüfen und gegebenenfalls durchführen Zunächst wird geprüft, ob und welche Java-Version installiert ist. Dazu wird ein Konsolenfenster geöffnet, indem in der Suche das Kommando CMD eingegeben und mit Return bestätigt wird.
In dem sich öffnenden Konsolenfenster wird der Befehl java -version eingegeben und bestätigt.
Ausgabe sieht ungefähr so aus, wenn java installiert ist:
c:\java -version
java version "1.8.0_171"
Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.8.0_171-b11)
Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 25.171-b11, mixed mode)

Die Java-Version muss mindestens 1.8 sein. In diesem Falle ist der Punkt abgehakt.
Wenn die Java-Verion kleiner als 1.8 ist oder gar die Meldung ausgegeben wird 'Der Befehl "java" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden.', muss Java installiert werden.
Dazu wird das Installationsprogramm für Java von folgender Seite heruntergeladen und ausgeführt:
http:\\www.java.com
Nach erfolgreicher Installation wird verabschiedet sich das Installationsprogramm mit 'Sie haben Java erfolgreich installiert'. Die erneute Prüfung der Java-Version erfolgt genau wie zuvor bereits durchgeführt.

3. Programm starten Möglichkeit 1: Doppelklick auf 'franzplan_start.cmd'
Möglichkeit 2: Start aus der Kommandozeile mit dem Befehl 'java -jar <jar-file>.jar'
z.B.

c:\franzplan\java -jar franzplan_0.0.1-SNAPSHOT.jar